Mobile Hundeschule CosDogs

Hundetraining mit Spaß!
 

Aktuelle Termine:

Welpenschule:  Welpenkurse & Welpen-Einzeltraining- sichere Dir Deinen Platz/Dein Training jetzt!  

Welpenzuwachs...
Wenn ein Welpe einzieht, steht die Welt erst einmal“ Kopf“ – Du freust Dich sehr auf Deine gemeinsame bevorstehende Zukunft, doch der Start mit dem neuen felligen Mitbewohner ist doch anstrengender als angenommen.
Eine vertrauensvolle Bindung aufzubauen, ist nicht nur wichtig, sondern auch eine wichtige Basis, für Deinen Welpen gut und entspannt mit neuen Situationen umzugehen. Unterstütze Ihn dabei, damit er später auch ein selbstbewusster souveräner Hund werden kann!
In der Welpenschule zeige ich Dir und unterstütze Dich dabei, dass Dein Welpe/Hund
• sich gut und möglichst entspannt in Deinem Alltag zurechtfindet,
• auch in aufregenden Situationen entspannt bleiben kann
• Spaß mit Dir hat
• In Begegnungen eine „coole“ Socke wird und vieles mehr
• sich an Dir orientiert, trotz Ablenkungen aus der Umwelt!
Wichtig ist, dass dein Hund Dich einfach super findet, mit Dir Spaß haben will, mit Dir zusammen die große Welt erkunden, mit Dir Abenteuer erlebt und Du für ihn immer jemand sein wirst, auf den er sich zu 100% verlassen kann. Wenn Du das auch so willst, bist Du bei CosDogs richtig 🙂
Welpenschule


Wenn Dir die Termine nicht passen sollten, das Welpentraining geht auch wunderbar im Einzeltraining -Infos siehe hier:  

Infos - Einzeltraining - Welpenschule

oder rufe mich einfach an und ich beantworte Dir Deine Fragen: 0170 30 6666 1  oder schreibe mir eine Mail an - kontakt@cosdogs.de




Alleine Bleiben und Trennungsstress.
Von unseren Hunden wird in der Regel erwartet, dass sie einige Stunden allein bleiben können. Ist es nicht gut aufgebaut, kann es passieren, dass dein Hund während deiner Abwesenheit bellt, jault oder die Möbel und andere Gegenstände in deiner Wohnung zerlegt. Manche Hunde leiden im Stillen.
Mittlerweile weiß man, dass sich Trennungsstress furchtbar anfühlt für Hunde. Man kann es tatsächlich mit körperlichen Schmerzen vergleichen. Daher ist es sehr wichtig dem eigenen Hund beizubringen 2-4 Stunden alleine zu bleiben, auch wenn die familiäre Situation eine durchgehende Betreuung zulässt, denn im Notfall (Krankenhaus, Urlaubsbetreuung, Shopping-Ausflüge) sollte der Hund daran gewöhnt sein und kein Problem damit haben.
Der Vortrag wird Online über die Zoom-Plattform gemacht, ihr braucht dazu keine besonderen technischen Voraussetzungen, ein Smartphone reicht eigentlich schon aus, aber am PC oder am Tablet  habt Ihr bessere Sicht auf die Videos 😉 Einige von Euch kennen das „Zoomen“  bestimmt schon aus dem beruflichen Alltag.
Auf was du beim „Alleine Bleiben“ beachten musst und wie du es am besten starten kannst, erfährst du in diesem Webinar!
nächster Termin: 23.07.2024
Kosten: 30 EUR /pro Person
Anmeldung unter: kontakt@cosdogs.de


Demnächst: 06.08.2024 Online Vortrag

Thema: Pubertät beim Hund

Wenn dein Hund über Nacht  plötzlich nicht mehr der süße Welpe ist....
Eigentlich ist es ja anfangs ganz süß, wenn der Rüde zum ersten Mal das Beinchen hebt, noch ganz wackelig, da hat man noch ein Lächeln auf dem Gesicht-doch plötzlich ist alles anders! Das Zusammenleben mit dem vierbeinigen Teenager kann mitunter sehr anstrengend werden für Mensch und Hund.
Warum diese Phase so anstrengend für Hund und Halter sind, erfährst du in diesem Vortrag; was entwicklungsbiologisch mit deinem Hund passiert, wie das Gehirn in dieser Zeit sich verändert und "arbeitet“. Du erfährst aber auch wie du diese Zeit entspannt mit deinem Hund meistern kannst, wie du dein Training anpasst, damit du trotzdem an Signalen arbeiten kannst und ihr unterwegs trotzdem Spaß habt!
Denn wenn wir wissen, was die Ursache für das neue unerwünschte Verhalten deines Hundes ist, ob bellen, Angst, Aggression an der Leine, können wir den pubertierenden Hund besser abholen und am Verhalten „arbeiten“ !
Wann: Dienstag, 06.08.2024: 18.30 -19.30 Uhr
Kosten: 20 € pro Teilnehmer
Ort: Zoom - Plattform (Online)


Anmeldung Vortrag Pubertät




Wozu ist ein Lernspaziergang gut?
Ziel ist es Stresssituation besser zu meistern. Die Anwesenheit anderer Hunde in unmittelbarer Nähe zuzulassen.
Bei dem gemeinsamen „Spaziergang“, werden unterwegs verschiedene Gruppen- oder Einzelübungen eingebaut, dies können Gehorsamsübungen sein oder einfache Beschäftigungsspiele. Diese dienen einfach als Anregung für Beschäftigung während des täglichen Spaziergangs. Die soziale Kompetenz Deines Hundes kann gestärkt werden, aber auch die Bindung und Fokussierung auf Dich trotz Ablenkung

Termin: samstags, 11.45Uhr im 14-tägigen Rhythmus, ab Februar

Lernspaziergang



Workshop: Abrufsignal verbessern!
Wenn Dein Hund nicht zuverlässig auf die Signale hin kommt, ist dieser Kurs genau das richtige für Dich um Dein Abrufsignal zu verbessern bzw. sicher unter Signal zu stellen!

Für  mehr Infos - Drück den Hund:

 




Achtung: Vorbereitungskurs für den Hundeführerschein - Demächst!

Infos und Anmeldung: 

Hundeführerschein








"Social-Walks" für Welpen Termine im ab Frühjahr wieder: zum Einzeltraining / Gruppentraining buchbar. 

Social-Walk-Welpen

 

 







 
E-Mail
Anruf